Kontakt

@ der Sprechplanet

Ricky Harris verrät Anekdoten seiner Talkshowzeit im Interview bei Der Sprechplanet ®

Ricky Harris präsentierte Ende der 90er Jahre bei Sat.1 mit seiner Show „Ricky!“ eine etwas andere Talkshow. Bei Der Sprechplanet ®  spricht der sympathische Entertainer über seine Karriere und verrät einige Anekdoten aus der Talkshowzeit. Wie er mit der Kritik umging, dass er zu schlecht deutsch sprechen würde, was er heute macht und ob er sich eine Rückkehr ins Fernsehen vorstellen könnte, erzählt Ricky in diesem sehr ausführlichen und lustigen Gespräch!

Mit freundlcher Genehmigung von www.sprechplanet.de

@ delta radio

Ricky im Kurzinterview bei deltaradio

rickyharrisinterviewdeltaradioDonnerstag | 23.10.2014
Wie war das damals? Eine kurze Rückblende…
Mit freundlicher Genehmigung von deltaradio.de © 2014

Start

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite! Ich freue mich dass Du zu mir gefunden hast und weitere aktuelle Informationen zu mir oder zu meiner Vergangenheit aufrufen möchtest. Diese Webseite soll Dir dazu Gelegenheit geben.

Impressum

Verantwortliche für Inhalt & technische Umsetzung:

redaktionelle Leitung | Ricky Harris (V.i.S.d.P.)

technische Umsetzung | Birgit Gorsler
c/o netzPIRA10
Dorfstraße 86
D|17209 Wredenhagen
TEL 039925.794018
FAX 039925.794019
support @ rickyharris.de

Bitte verwenden Sie diese Kontaktmöglichkeit nur für administrative Angelegenheiten!
Ricky Harris ist über diese Kontaktmöglichkeit persönlich nicht zu erreichen!
Autogrammwünsche – siehe KONTAKT


BOOKINGANFRAGEN:
contact


Video-,Ton-,Grafik- & Bildquellen

– Ricky Harris
– sonnenklar.tv
– RTL
– SAT1
– 123.tv
– PRO7
– VOX
– BR3
– Radio Energy
– Delta radio
– ZDF
– SPRECHplanet
– pabiGO!
– netzPIRA10
– Sigi Jantz
– Robert Recker

Diverse Medieninhalte entstammen aus verschiednen Quellen – hier liegen die Rechte entsprechend bei den jeweiligen Urhebern. Soweit mir möglich versuche ich diese am Objekt zu benennen, ansonsten bedanke ich mich für die Nutzungsmöglichkeit, die mir meist im persönlichen Gespräch zugesichert wurde.


Template Biznez Lite von SketchThemes bzw. MOESIA von aThemes| überarbeitet & angepasst durch netzpira10


Abgrenzung: Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau ein mal geprüft: bevor sie hier aufgenommen wurden. Solche Links, die zu fremden Webprojekten führen, erkennen Sie daran: Neues Browserfenster wird geöffnet.

Urheberschutz und Nutzung
Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und /oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte, Bilder und Mediainhalte bei Ricky Harris.

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Im Falle von Wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Website erfasst und wie diese genutzt werden:

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unserer Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig im Zusammenhang mit der Anmeldung zum Newsletter oder zum Bestellvorgang machen.

Welche Daten werden erfasst?

Anmeldung zum Newsletter:
Bei der Anmeldung zum Newsletter müssen folgende Angaben gemacht werden:
– E-Mailadresse

Anmeldung für den Bereich Bestellungen/Kundenkonto:
Bei dieser Anmeldung müssen folgende Angaben gemacht werden:
– Vorname Name
– vollständige Anschrift (Rechnungs- & ggf. abweichende Lieferanschrift)
– Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen bei Unklarheiten zum übermittelten Auftrag)
– Faxnummer ( freiwillige Angabe )
– Firmenname (nur B2B)
– Umsatzsteueridentifikationsnummer (nur B2B)
– E-Mailadresse
– Passwort

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Verantwortliche Stelle:
netzPIRA10
Ansprechpartner | Birgit Gorsler
Dorfstraße 86
D | 17209 Wredenhagen
TEL | 039925.794018

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an: support(at)rickyharris.de. Unter dieser Adresse können Sie auch jederzeit Ihre gespeicherten Daten abfragen, ändern oder löschen lassen.

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

RICKY!

Seit über 20 Jahren lebt Ricky Harris in Deutschland und ist bei Millionen Deutschen bekannt als der sympathische amerikanische Moderator, der seine gleichnamige tägliche TV-Talk-Show „RICKY!“ zu phänomenalem Erfolg brachte. Überall, wo er im Lande auftaucht wird er von Leuten jeglichen Alters erkannt, die immer noch seine Show als innovativen Triumph des Deutschen Fernsehens feiern.

Seine Karriere begann im Jahr 1993, als er das amerikanische Supermodel, Schauspielerin und Fitness-Ikone Cindy Crawford überzeugte, ihre „Shape-Your-Body Promotion-Tour“ nach Deutschland zu bringen. Sie stimmte zu und Ricky begleitete sie auf dieser erfolgreichen Tournee.

Der Durchbruch von Ricky Harris´ eigenem Talent kam, als der Sender H.O.T (Home Order Television) ihm die Gelegenheit gab, das deutsche Publikum mit seinem amerikanischen Charme zu begeistern. Er präsentierte der deutschen Home-Shopping-Kundschaft eine vollkommen neue, frische und unterhaltsame Mischung aus Verkauf und Unterhaltung im Fernsehen, kombinierte eigenen ungewöhnlichen Stil mit Esprit und musikalischem Talent.

Zwei Jahre später entdeckte Columbia Tri Star „Talk TV“ Ricky und beobachtete seine Auftritte bei H.O.T. mit steigendem Interesse.

1999 bot man ihm seine eigene Talkshow an: RICKY!

In farbenfrohen Outfits und mit peppigen Dreadlocks wurde Ricky bald als einfühlsamster, liebenswertester und aufgeschlossenster Gastgeber unter all den täglich laufenden Talkshows bekannt. Er war der einzige Talkshow-Moderator in Deutschland, der seine Talkshow-Trailer selbst schrieb, sang und choreographierte.

Sein ansteckendes Lachen wurde zu einer Marke in den deutschen Medien.

Innerhalb von Monaten erreichten seine Nachmittagssendungen hervorragende Quoten bei SAT1 in Deutschland sowie in Österreich, in der Schweiz, in den Niederlanden und in Spanien.

Bekannt als Quotenstürmer war Ricky Gast in über zwanzig Fernsehsendungen, darunter Shows in den Hauptsendezeiten wie „Late-Night-Show“ mit Harald Schmidt, „Versteckte Kamera“ mit Fritz Egner und Stefan Raabs „TV Total“. Raab produzierte sogar eine Hit-Single mit Ricky’s Markenzeichen, dem ansteckenden Lachen. Titel: „Ricky, lach´ doch mal“

Ricky war auch Gast in den populären Talkshows wie „Arabella“, „Fliege“ und „Nicole“. Des Weiteren war er zu sehen in „Kleine ganz groß“ (SAT1), „Blondes Gift“ (WDR), „Frühstücksfernsehen“ (SAT1), „Die Burg“ (Pro7), „Das Perfekte Promi Dinner“ (VOX) und „Prominent“ (VOX).

Als höchst angesehener und heißbegehrter Gastmoderator führte er auch durch die WDR-Dokumentationsserie „Ski Heil“ und „Die Redaktion – Stockcar-Racing“ auf RTL.

Rickys Talente boten ihm ein breites Spektrum an Projekten, von der Deutschen Synchronstimme für Boxweltmeister Sugar Ray Leonard in dessen Video „Boxout“ bis hin zur Moderation eines Lou Bega Konzertes sowie einer Mercedes Benz Veranstaltung in Bayern. Sein schauspielerisches Können bewies er u.a. in einer Rolle neben Hannelore Elstner im Kinofilm „Not a Love Story“ aus dem Jahr 2004.

Er moderierte bei der weltweit größten Computer-Fachmesse CeBit für E-Plus, bei der Weltmesse für Fitness und Wellness FIBO in Essen, sowie die Beach Volleyball Tournee (European Beachsoccer Championship) veranstaltet von Schneider Weiße.

Ricky war ausserdem jahrelang beratend beim weltgrößten Commercial Radio Sender „Muzak“ tätig.

Nach Ausflügen in verschiedene Fernsehformate (u.A. bei sonnenklar.tv) war Ricky als Rettungsschwimmer & Bademeister in der Therme in Bad Wörishofen zu erleben – wer ihn dort gesehen hat, musste feststellen, dass er als Entertainer dort sehr gut aufgehoben war.

Zwischenzeitlich hat sich Ricky aber eine bürgerliche Existenz als Lehrkraft in einem oberbayerischen Gymnasium aufgebaut – ein Traumjob, wie er selbst sagt. Aber ein wenig juckt’s ihn doch noch in den Fingern und die Lust auf TV-Luft ist immer noch da. Immer mal wieder unternimmt er Stippvisiten bei Deutschlands Multichannel-Auktionshaus 1-2-3tv.

Im Januar 2016 war Ricky Kandidat in der 10.Staffel vom RTL-Dschungelcamp. Im März ist er erneut beim VOX-Promidinner zu erleben …

Ricky ist in Besitz eines B.A. Diplom vom Calvin College in Grand Rapids, Michigan, USA.
Er ist Vater von drei Kindern.